referenzen


Öffentliche auftragsarbeiten:

1980 Lebensgrosse carraramarmorfigur für das pfarramt in Hohenwarth Nö.

1983 Acht kirchenfenster für die kirche in Hohenwarth

1988 Marmorgedenksäule "500 Jahre Gföhleramt"

1989 Sieben kreuzwegstationen, hochreliefs aus terrakotta Neupölla

1993 Überlebensgrosse marmorfigur des Erzbischof  Wichmann von Magdeburg und      

  platzgestaltung anlässlich " 1000 jahre Gleiss " gemeinde Sonntagberg

  Entwurf und ausführung des doppelwappen der familie Hoyos in Raan.

  Entwurf und ausführung des wappens der familie Bongart in Fronsburg.

1996 Entwurf und ausführung des grossen  Wappensteines und Marktbrunnens in der gemeinde Pernegg               

1999 Herstellung von musealen nachbildungen und originalgetreue kopien für das "Eingangstor        

  Kamptal" Höbarthmuseum in Horn

1999 Lebensgrosse nachbildung der „Venus von Eggendorf“ vor dem Höbarthmuseums in Horn

2007 Lebensgroße eisenplastik "Der Vitruvmann von Leonardo da Vinci"

  Denkmal für das Gymnasium Horn anlässlich " 350 Jahre BGHorn".

2007 Zwei grosse ölgemälde für Fa.Rius Incomming Wien 3.,

2010 Sieben ölgemälde für das bürogebäude der Fa.Baumhauer -Hallenbau in Dallein


Restaurierungsarbeiten:

1983/1984 Künstlerische bauleitung der steinmetzarbeiten bei der restaurierung des wiener Rathauses  

  Totalrestaurierungen und vergolderarbeiten:

  Grosse dreifaltigkeitssäule in Horn

  Grosse dreifaltigkeitssäule in Gars am Kamp

  Grosse mariensäule und farbig gefasste dreifaltigkeitssäule in Röschitz

1993 Restaurierungen in Weitra anlässlich der landesausstellung

1994 Restaurierung aller steinobjekte anlässlich der totalrenovierung im Kloster Pernegg

  Diverse restaurierungen von verschiedensten steinobjekten in Horn, Pernegg, Neupölla, Röschitz,

  Gars am Kamp, Geras, Mödring, St.Leonhart u.s.w.

2000 Totalrestaurierung und vergoldungsarbeiten der grossen Dreifaltigkeitssäule in Eggenburg


Ankäufe von freien arbeiten durch die Nö Landesregierung und privatsammlungen.


2008 Erster platz beim „Teachers Award“ der Industriellenvereinigung.


Verschiedene Ausstellungen


Kontakt:

email: atelier@kunstwerkstatt-eschelmueller.at


Ein atelierbesuch ist nach vorheriger anmeldung jederzeit möglich.

tel: 0680 122 46 10      

© Oswald Eschelmüller 2020